Musikalische Früherziehung

Musikalische Früherziehung in Kindertagesstätten

Sie singen Lieder, lernen sie mit Orff-Instrumenten zu begleiten, sich  dazu zu bewegen und zu tanzen. Sie lernen dem Alter entsprechend Kinderlieder und andere Lieder sowie Liedermacher wie z.B. Reinhard Lakomy oder Gerhard Schöne kennen. Ein Zusatzangebot sind auch Lieder mit Gebärdensprache.
Eltern, Großeltern oder Erzieher sind immer herzlich willkommen mitzumusizieren und erhalten auch Liedzettel zum zu Hause üben.

Früh übt sich was ein Meister werden will.